2015/2016: TRIGGER


TRIGGER – im Spannungsfeld zwischen Auslösen und Auslassen. 

Drei Tanzende, vier Musizierende und ein Spielmeister interagieren live mit- und gegeneinander in einem impulsvollen Spiel. inFlux & Lerchmüller schafft eine spartenübergreifende Performance – übermütig, zart und unerwartet.


April 2015 Dampfzentrale Bern, Sept. 2015 Neubad Luzern, Mai 2016 Kulturhof Schloss Köniz


Künstlerische Leitung: Lucía Baumgartner (Choreografie) und Isabel Lerchmüller (Musik)

Tanz und Musik: Maja Brönnimann, Jonas Furrer, Gian Joray, Theo Känzig (git), Isabel Lerchmüller (fl), Maru Rieben (perc), Tekeal Riley, Mia Schultz (cl, bcl)

Komposition: MusikerInnen und Martin Streule


 TRIGGER: Trailer





© 2017 by isabellerchmueller.ch